Wolfgang Taus

Hinter den Kulissen
Geschichte - Politik - Wirtschaft - Weltgeschehen
Hier werden Artikel rund um die Themen Geschichte, Politik, Wirtschaft und Weltgeschehen behandelt.
Spektrum der Wissenschaft
Ausführliche Berichte über wissenschaftliche und technische Themen finden Sie hier.
Ganzheitliches Denken – Zwischen Vernunft und Glauben
Themen werden von allen Blickwinkeln betrachtet.
Analysen/Kommentare
Willkommen auf meinem BLOG! Hier erhalten Sie Analysen und Kommentare zum aktuellen Zeitgeschehen - ein sachlicher Blick "hinter die Kulissen".

Während sich die Welt im Umbruch befindet, bleibt viel Wichtiges in den Wirren unserer schnelllebigen, von Hektik und Stress beherrschten Zeit ungehört und verliert sich im „getakteten“ alltäglichen medialen Informationsfluss. In Zeiten von verstärktem „Infotainments“ bedarf es dringender denn je einer gut aufbereiteten Fakteninformation, die aktuelles Überblickswissen mit dem nötigen Hintergrund kombiniert. Aktuelle Sachbücher zu den brennenden Themen unserer Zeit stehen dabei im Mittelpunkt.

Analysen und Kommentare sorgen zudem für den nötigen Tiefgang.

Also bleiben sie dran und machen Sie sich selbst ein Bild! Es wird spannend!

Die letzten Artikel
POLITISCHES WELTGESCHEHEN 2015 (erstellt am 30. 06. 2016)
Eine Chronik der politisch-militärisch-ökonomisch und gesellschaftlich relevanten Ereignisse des internationalen Weltgeschehens 2015 monatlich für Sie aufbereitet und zum Nachverfolgen.
Lernen will gelernt sein (erstellt am 01. 05. 2016)
Die mehrfache deutsche Junioren-Gedächtnisweltmeisterin Christiane Stenger fokussiert sich in ihrem lesenswerten und verständlich geschriebenen Buch vor dem Hintergrund der Beschreibung der neurophysikalischen Vorgänge im Gehirn speziell darauf, wie man diese insbesondere für das Lernen nützen kann.

Mag. Dr. Wolfgang Taus (geb. 1964)

1984-1988 Studium Zeitgeschichte/Politologie(Diplom) sowie Parallelstudium Publizistik/Kommunikationswissenschaft und Philosophie jeweils an der Universität Wien; 1989-1992 Doktoratsstudium zum Thema „Außen- und Sicherheitspolitik von BRD und DDR bis zur Vereinigung“ an der Universität Wien; 1989-1992 Dokumentations-Redakteur im ORF; 1992-1993 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Strategische Forschung an der Landesverteidigungsakademie (LVAk) in Wien; 1993-1994 stv. Chefredakteur der Österreichischen Militärischen Zeitschrift (ÖMZ); 1994-2004 Redakteur im ORF u.a. in der „Wochenschau“; seit 2004 Wissenschaftsjournalist u.a. für die Neue Zürcher Zeitung, den Rheinischen Merkur, die Wiener Zeitung, das Österreichische Jahrbuch für Politik, die ÖMZ.



Bei Interesse an Analysen und Kommentaren von mir bzw. Lektorierungsarbeiten (deutsche und englischsprachige Texte), bitte wenden Sie sich an mich: office@wolfgang-taus.com



______________________________________________________________________________________________________________



Ausgewählte Publikationen:



Neben der laufenden Berichterstattung in der ÖMZ zu den Themenfelder der Vereinten Nationen (etwa im Umgang mit den Atomprogrammen Nordkoreas oder des Iran und vieles mehr), aber auch zur strategischen innen- und außenpolitischen Stellung der Türkei zwischen Okzident und Orient - hier eine



Auswahl an größeren Analysen in der ÖMZ:



Mexiko - Zwischen Aufbruch und „Failed State“ . In: ÖMZ 2/2015



Neoimperiale Tendenzen in Putins Russland. In: ÖMZ 2/2014



Strategische Beziehungen USA - China. In: ÖMZ 4/2013



Jemen. In: ÖMZ 3/2013



Zypern - Ein Update. ÖMZ 5/2013



Hugo Chavez und seine Vision einer „antiimperialistischen Allianz" . ÖMZ Heft 3/2012



Religion und Politk in der Verantwortung. In: ÖMZ 5/2012



Aphrodite ist noch immer auf Urlaub -  Zur Situation in Zypern. ÖMZ 6/2011



Imperiale Parallelen - Die Weltmacht USA im Urteil der Geschichte. In: ÖMZ 6/2007



 



Auswahl an Rezensionen in der NZZ:







Bücher zur aktuellen Flüchtlingskrise: Die letzte Grenze - Sammelbesprechung in NZZ v. 26.5.2016, S.6.



Helmut Schmidt – Soldat, Kanzler, Ikone, C.H.Beck 2015, 464 Seiten



Hans-Peter Schwarz, Helmut Kohl – Eine politische Biographie. Deutsche Verlags-Anstalt München 2012, 1031 Seiten



Walter Laqueur, Putinismus, Propyläen Verlag 2015, 336 Seiten



Michael Wolffsohn, Zum Weltfrieden - Ein politischer Entwurf. DTV, München 2015. 216 Seiten



Lars Geiges, Stine Mark, Franz Walter: Pegida - Die schmutzige Seite der Zivilgesellschaft.Transcript-Verlag,Bielefeld 2015. 208 Seiten



Bernhard H. F. Taureck, Überwachungsdemokratie. Die NSA als Religion. W.-Fink-Verlag, Paderborn 2014. 103 Seiten



Peter Scholl-Latour, Der Fluch der bösen Tat. Propyläen-Verlag, Berlin 2014. 368 Seiten



Auswahl an Rezensionen in der Wiener Zeitung:



Richard Dawkins, Die Poesie der Naturwissenschaften - Autobiografie, Ullstein, 2016, 736 Seiten



Terry Eagleton, Der Tod Gottes und die Krise der Kultur, Pattloch 2015, 288 Seiten



Katja Gloger, Putins Welt, Berlin Verlag 2015, 352 Seiten



Hans-Dietrich Genscher, Meine Sicht der Dinge, Propyläen 2015, 192 Seiten



Peter Siebenmorgen, Franz Josef Strauß - Ein Leben im Übermaß, Siedler Verlag 2015, 768 Seiten



Hans Küng, Sieben Päpste, Piper 2015, 384 Seiten



Oleg Chlewnjuk, Stalin - Eine Biographie, Siedler 2015, 592 Seiten



Henry Kissinger, Weltordnung, C. Bertelsmann 2014, 478 Seiten



Lee Smolin, Im Universum der Zeit, DVA 2014, 416 Seiten



 



 


Impressum

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz

Medieninhaber und Herausgeber:
Mag. Dr. Wolfgang Taus
Vogelsanggasse 15
A-2540 Bad Vöslau
066473609031
office@wolfgang-taus.com
Website: www.wolfgang-taus.com

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der Inhalt der Website unterliegt sorgfältiger Erarbeitung. Mag. Dr. Wolfgang Taus kann jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte geben. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Users.
Die Texte, Grafiken, Fotos sowie das Layout sind urheberrechtlich geschützt. Eine öffentliche Verwendung einzelner Inhalte darf nur unter Rücksprache von Mag. Dr. Wolfgang Taus unter Nennung der Quelle erfolgen. Eine Verlinkung auf die Homepage WOLFGANG TAUS – HINTER DEN KULISSEN ist natürlich ohne weiterer Genehmigung möglich.
Auf die Inhalte etwaiger verlinkter externer Seiten hat Mag. Dr. Wolfgang Taus keinen Einfluss und kann für diese auch nicht zur Verantwortung gezogen werden.